Einkauf

In den Lieferantenstammdaten können Adressen, Ansprechpartner, Kontaktdaten, Bankverbindung und alle sonst noch wesentlichen Daten und Informationen der Lieferanten abgespeichert werden.

Die Bestellfunktion ermöglicht das maschinelle Erzeugen von Materialbestellungen aus der Lagerverwaltung.

Bei Bedarf kann der generierte Bestellvorschlag ergänzt, bearbeitet und anschließend als Bestellung je Lieferant ausgedruckt werden.


Die Wareneingangserfassung ermöglicht die artikelbezogene Buchung der Materialeingänge. Bei bestandsgeführten Lagerpositionen wird der Bestand um die zugebuchte Menge erhöht.

Außerdem werden die Wareneingangssätze zur Ermittlung des Materialumsatzes je Lieferant verwendet.

  © 2017 K. Lembke